Warten auf Vögel V – Anfüttern

Wien, kleine galerie/Kundmanngasse 30, 2009

Im Rahmen der Eröffnung des Kunstprojekts im öffentlichen Raum „Warten auf Vögel V“ in der Kundmanngasse 30 in Wien fand die Performance „Anfüttern“ statt, bei der BesucherInnen gebeten wurden, eine vom Künstler bereitgestellte Körnermischung in eigens dafür bemalten Papiersäckchen mit nach Hause zu nehmen, und diese an verschiedenen Orten der Welt an Vögel zu verfüttern sowie diese Aktivität zu dokumentieren.